image-978-3-85452-889-0

Nuri und der Geschichtenteppich

Picus Verlag, 2006

In der Schule ist Nuri eine Außenseiterin, die Kinder nennen sie ›Stinkprinzessin‹ und werfen ihr Pausenbrot in den Müll. In zahlreichen Briefen vertraut Nuri ihrer Tante ihre Ängste und Sorgen, aber auch ihre Geheimnisse an. Eines Tages schenkt Nuris Vater ihr einen Geschichtenteppich, so wie ihn früher Tanta Marwa hatte. Mit dessen Hilfe kann sie nun die Kinder in der Schule auch mit ihren Erzählungen verzaubern. Wird Nuri es schaffen, von den Kindern akzeptiert zu werden?

Nuri ist stark und eigensinnig. Sie ermutigt alle Lesenden, in schwierigen Situationen selbst Wege zu finden, wie sie diese bewältigt werden können. Schade ist nur, dass die Geschichte ihnen zugleich zu verstehen gibt, dass sie etwas ganz Besonderes leisten müssen, um nicht weiter diskriminiert zu werden und sie so vor besondere Anforderungen stellt. Dennoch ermöglicht das Buch allen Kindern, Einblick in die Erfahrungen und Lebenswelten von Mädchen und Jungen, die wegen eines Krieges ihre Heimat und ihre Verwandten verlassen mussten. Kinderwelten

Recht_auf_Schutz_bei_Krieg_und_Flucht__64c127996ce39 (1)

Recht auf Schutz bei Krieg und Flucht YouTube-Playlist

Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e.V., 2022

In manchen Ländern herrscht Krieg, so dass Kinder dort nicht gesund aufwachsen können. Manche Familien verlassen deswegen ihr Heimatland und fliehen. Kinder haben ein besonderes Recht auf Schutz vor Krieg und es soll ihnen in ihrer neuen Heimat genauso gut gehen wie anderen Kindern dort. Die YouTube-Playlist beinhaltet Kurzfilme von Kindern, die mit ihren ausgedachten Geschichten auf eine traurige Realität aufmerksam machen: Kriege betreffen Kinder besonders schlimm. Die Filme sind entstanden im Rahmen des bundesweiten Programms KLAPPE AUF! für Demokratie und Kinderrechte seit 2018 bzw. des Kinderrechte-Filmfestivals in Berlin und Brandenburg 2013-2017. KLAPPE AUF! für Demokratie und Kinderrechte unterstützt junge Menschen dabei, eigene Anliegen zu formulieren und für diese einzutreten. Kinder- und Jugendgruppen, die sich für ihre Rechte einsetzen wollen und selbst einen Film produzieren wollen, finden weitere Informationen unter www.klappeauf.org
transfair_unterrichtsmaterial_fairer_handel_sdgs_cover

Unterrichtseinheit Fairtrade & die SDGs

Praxis Geographie & Fairtrade Deutschland e.V., 2023

17 Nachhaltigkeitsziele hat die UN vereinbart, die es gemeinsam umzusetzen gilt. Dafür müssen die Ziele generationsübergreifend verbreitet und auch in der Bildung verankert werden. In dieser Unterrichtseinheit lernt ihr, welchen Beitrag Fairtrade zu den Sustainable Development Goals SDGs leistet und wie auch ihr euch für den fairen Handel und die 17 Nachhaltigkeitsziele einsetzen könnt.
Titelbild 'Kinder, Kinder' 29: Robinson auf der Tabakplantage

Leseheft: Kinder, Kinder 29 “Robinson auf der Tabakplantage” Sambia

Kindernothilfe, 2023

Für viele Kinder und ihre Familien in Sambia ist Arbeit die einzige Chance, überhaupt einen Zugang zu Schulbildung zu erhalten. Für 25 Prozent der Kinder gehört Arbeit zum Alltag. Unser Unterrichtsmaterial zum Thema Kinderarbeit in Sambia gibt einen detaillierten Blick auf die Situation.

Mit einer Abenteuergeschichte, einer Sambia-Länderinfo, Infos zum Thema Kinderarbeit auf Tabakfeldern, Vorstellung eines Kindernothilfe-Projekts gegen ausbeuterische Kinderarbeit in Sambia und einem großen Aktionsteil.

Kinderarbeit in Indonesien

Kinderarbeit in Indonesien

Kindernothilfe, 2023

Das Ländermodul Indonesien ist Teil einer Reihe von Materialien für den Unterricht zum Thema Kinderarbeit. Indonesien ist ein Land, das mehr als genug Themen für spannende Unterrichtsstunden bietet. Während in diesem Heft der Fokus auf dem Thema „Kinderarbeit“ liegt, sollen auch ein paar Anregungen zu den Themengebieten „Klimawandel“ und „Kinder auf der Straße“ mit einfließen.
8ed8be43f50a2a31-1600-1600-f-80

Morgen gehört uns

Neue Visionen Filmverleih, 2019

Der 13-jährige José Adolfo hat eine Bank für Kinder und Jugendliche gegründet und wurde 2018 mit dem „Children‘s Climate Prize“ ausgezeichnet. Als Erzähler führt er durch den Dokumentarfilm und stellt andere Kinder und Jugendliche vor, die sich wie er für mehr Gerechtigkeit, die Bewahrung der Umwelt, die Rechte von Kindern und insgesamt für die NeuGestaltung der Welt von morgen einsetzen. Ein Film, der durch seine Beispiele inspiriert und zugleich die Partizipation junger Menschen sehr ernst nimmt.
kompakt_praxisnah Nr. 3

kompakt & praxisnah: Kinderrechte im Alltag leben

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie, 2022

In der Broschüre werden Hintergrundwissen sowie praxisorientierte Anregungen zu einzelnen Kinderrechten im Hinblick auf Kinder mit Fluchthintergrund in Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle dargestellt. Hervorzuheben ist jedoch, dass Kinderrechte alle Kinder betreffen.
Handbuch Soziale Arbeit mit geflüchteten Kindern und Familien

Handbuch Soziale Arbeit mit geflüchteten Kindern und Familien

Beltz-Juventa Verlag, 2018

Kinder, Jugendliche und Familien, die nach Deutschland geflohen sind, prägen Lebenserfahrungen mit Not und Krieg, Perspektivlosigkeit und Gewalt. Dies ist eine gewaltige Herausforderung und Aufgabe Sozialer Arbeit in Deutschland. Das Praxishandbuch gibt Antworten auf die Fragen, was eine Sozialpädagogin oder Sozialarbeiter in der Arbeit mit geflohenen Menschen einerseits über Fluchtgründe und Fluchtwege, über Herkunft und Kultur, über rechtliche und administrative Bedingungen und andererseits über eine gelingende Praxis, über sozialpädagogische Konzepte und Methoden in den Bereichen der Jugendhilfe, Schule, Gesundheit und Arbeit wissen muss.
Screenshot 2023-06-19 092113

Unterrichtsmaterial Kinderarbeit

Kindermissionswerk 'Die Sternsinger', 2023

In vielen Teilen der Welt gibt es arbeitende Kinder. Ihre unterschiedlichen Situationen fordern eine differenzierte Betrachtung. Was ist Kinderarbeit genau? Schadet sie Kindern immer? Warum arbeiten diese eigentlich? Was kann zur Reduzierung ausbeuterischer Kinderarbeit getan werden? Die Unterrichtsmaterialien helfen Ihnen, diese und viele andere Fragen rund um das Thema Kinderarbeit mit SuS zu thematisieren. Das Material mit direkt einsetzbaren Methoden und Medien für die 4.-7. Klasse, ist nach dem Baukastenprinzip konzipiert. Sie können die jeweilig passenden Inhalte und Methoden individuell anpassen und kombinieren. Dabei können Sie die vier Schwerpunktthemen aufeinander aufbauend oder unabhängig voneinander einsetzen. Die Unterrichtsbausteine zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, mit den beiden Sternsinger-Magazinen „Arbeit darf nicht alles sein!“ und „Welt ohne Kinderarbeit?“ im Unterricht zu arbeiten, sie können aber auch unabhängig davon eingesetzt werden.
260705_publication_product_466x

Kindersoldaten und Kinderrechte

Bundeszentrale für politische Bildung, 2017

Für Kinderrechte und das Recht von Kindern nicht Soldat*in zu sein setzen sich der Internationale Strafgerichtshof und der Internationale Menschenrechtsschutz ein. Diese Institutionen schufen mehrere Gesetze und erstellten Erklärungen, die verhindern sollen, dass Kinder zu Soldaten und Soldatinnen werden. Der Spicker vermittelt einen Überblick über das komplexe Thema.