Screenshot 2022-11-10 133709

Die UN-Kinderrechtskonvention und Partizipation

Der Paritätische Gesamtverband, 2019

Kinder haben ein Grundrecht auf Partizipation, von Anfang an. Erwachsene haben die Meinung
von Kindern zu hören und zu berücksichtigen. Claudia Kittel erläutert, was solche
Partizipationsverfahren sein können.
Screenshot 2022-11-10 131348

Welche Bedeutung haben die Kinderrechte für Kitas?

Der Paritätische Gesamtverband, 2019

Kinder haben Rechte, brauchen aber Erwachsene für deren Wahrnehmung oder Realisierung.
Fachkräfte der Kindertagesbetreuung müssen Kinder über ihre Rechte informieren und sie bei der
Verwirklichung unterstützen. Wie sich das umsetzen lässt, erläutert Claudia Kittel.
Screenshot 2022-11-08 205954

Die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland. 5./6. Ergänzender Bericht an die Vereinten Nationen

National Coalition Deutschland, 2019

Für den Bericht haben die Mitglieder des Netzwerks Kinderrechte über zwei Jahre zusammengearbeitet. Damit übernimmt das Netzwerk zum vierten Mal die Verantwortung zur Kommentierung und Ergänzung des Staatenberichts der Bundesregierung, der am 4. April 2019 veröffentlicht wurde.
climate-strike-4113372_1280

Die politischen, ökologischen und sozialen Rechte der Kinder und Jugendlichen stärken!

National Coalition Deutschland, 2019

Der Beirat des Netzwerks Kinderrechte veröffentlicht eine Stellungnahme, in der er sich solidarisch mit der internationalen Protestbewegung “Fridays for Future” erklärt.

Hilferuf

Der Hilferuf

National Coalition Deutschland, 2019

Dieses Video entstand im Rahmen des "Zweiten Kinderrechtereports" als Projekt von Mathilde 10 Jahre und Charlotte 11 Jahre zum Kinderrecht "Schutz vor Gewalt".

Im Film wird der Hilferuf eines Mädchens dargestellt, das Gewalt erfahren hat. Es wird sichtbar, dass man mit Gewalterfahrungen nicht alleine fertig werden sollte. Der Film möchte junge Menschen dazu ermutigen, über ihre Erfahrungen zu reden.

Geschichte von Leon und Lukas

Die Geschichte von Léon und Lukas

National Coalition Deutschland, 2019

Dieses Video entstand im Rahmen des "Zweiten Kinderrechtereports" als Projekt von zwei Jungs im Alter von 10 und 11 Jahren über das Kinderrecht "Schutz vor Gewalt". Mehr Infos zu anderen Projekten und dem Kinderrechtereport findet ihr unter kinderrechtereport.de

Im Film geht es um zwei Kinder, die beide Gewalterfahrungen in der Familie gemacht haben. Leon bringt eine schlechte Note mit nach Hause und wird dafür von seinem Vater geschlagen. Nicht nur die Schläge sind eine Demütigung, auch die verbale Kommunikation zwischen beiden. „Komm mir nicht mit einer Entschuldigung. Du bist eine pure Enttäuschung.“ Damit verstößt er gegen das Recht auf gewaltfreie Erziehung. Leider weiß Leon bisher nichts von Kinderrechten. Doch dann taucht Lukas auf, der ihm weiterhelfen kann. „Ihr sollt wissen, dass es immer jemanden gibt, dem es ähnlich geht. Ihr könnt euch gegenseitig helfen, so wie Leon und Lukas in dem Film.“

Der Film wurde mit Lego und Stop-Motion-Technik gedreht.

Abschliessende-Bemerkung-Cover

Was Deutschland tun muss,…um die Kinderrechte umzusetzen!

National Coalition Deutschland, 2019

Die National Coalition Deutschland hat die Abschließenden Bemerkungen des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes vom 31. Januar 2014 zum gemeinsamen dritten und vierten  Staatenbericht Deutschlands in einfacher Sprache herausgegeben. Oder ganz einfach: In der Broschüre stehen die Hausaufgaben an Deutschland.
Kinderrechtereport-Cover

Zweiter Kinderrechtereport

National Coalition Deutschland, 2019

Kinder und Jugendliche beteiligen sich aktiv an der UN-Berichterstattung, indem sie ihre persönlichen Einschätzungen zum Stand der Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention UN-KRK in Deutschland mitteilen. Der Kinderrechtereport richtet sich an alle, die sich für Kinderrechte interessieren und die Belange von Kindern und Jugendlichen ernst nehmen. Aber es gibt noch einen ganz besonderen Empfänger: Adressiert ist der Bericht an den UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes, eine Arbeitsgruppe von 18 unabhängigen Expert:innen aus der ganzen Welt.
NC_ErgBerichtEinfach_Cover-1080x1080px-1-1

Ergänzender Bericht an die Vereinten Nationen – In Einfacher Sprache

National Coalition Deutschland, 2019

Kinder berichten, dass sie sich durch komplizierte Ausdrücke von Entscheidungsprozessen ausgeschlossen fühlen, sich nicht beteiligen können oder auch den Mut verlieren. Der UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes empfiehlt deshalb, Informationen so zu verbreiten, dass alle sie verstehen. Deswegen veröffentlicht das Netzwerk Kinderrechte den Ergänzenden Bericht an den UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes in Einfacher Sprache.